Siegreiche Woche für den TV Malsch.

Eine Siegreiche Woche liegt hinter uns, alle Mannschaften fahren Siege ein, die Herren II hatte spielfrei.

Es begann alles am Donnerstag mit der 1.Mannschaft. Der Tabellenzweite TTC Karlsrueh-Neureut III gastierte in Malsch und hatte keine Chance gegen die optimal aufgestellte 1.Mannschaft. Lediglich ein Doppel und ein Einzel wurden abgegeben, nach etwas über zwei Stunden stand es 9:2 für uns.

Am Freitag trat die 3. Mannschaft auch beim Tabellenzweiten TG Aue 1895 III zum Auswärtsspiel an.
Die optimal aufgestellte 3. Mannschaft geht nach den Doppeln 1:2 in Führung und lieferte sich in der Folge einen spannenden Schlagabtausch mit dem Tabellenzweiten der Kreisklasse C Staffel 1. Nach einem langen und intensiven Spiel stand es nach 2,5 Stunden verdient 6:9 für die Herren III.

Am Samstag standen dann noch die Spiele der Schüler A und Jugend an.

Die A Schüler gewannen souverän mit 6:0 zuhause gegen den TTC Forchheim.
Die Jugend brachte nach 3:8 Sieg in Langensteinbach auch volle Punktzahl mit.

Super, so kann es weiter gehen.