Punkteilung in der Kreisklasse A Staffel1

Die Herren II des TV Malsch hatten heute die II. Manschaft der TTG Spöck zu Gast.

Nach den Siegen des D1 und D2 stand es schnell 2:0 für die Heren II.

Das Spiel verlief dann aber eher durchwachsen. Nach dem verlorenen D3 und den verlorenen Spielen des vorderen Parrkreuz stand es dann schnell 2:3. Die Herren II blieben aber bis zum Schlussdoppel souverän am Ball, trotz des stetigen Rückstandes. Beim Stand 7:8 kam es dann zu Showdown im Schlußdoppel.

Das D1 Kraft/Föry behielt hier die Nerven gegen das D1 Wollf/Bauer der TTG und sicherten dem TV Malsch nach 584:581 gespielten Bällen und 34:31 Sätzen das 8:8 und den ersten verdienten Punkt in der neuen Saison der Herren.

Spielbericht folgt …